Homebox xxl set, suche kauf Beratung & empfehlungen

No Comments

(link nur für registrierte Benutzer sichtbar, login oder registriere dich) (link nur für registrierte Benutzer sichtbar, login oder registriere dich) (link nur für registrierte Benutzer sichtbar, login oder registriere dich) (link nur für registrierte Benutzer sichtbar, login oder registriere dich) (link nur für registrierte Benutzer sichtbar, login oder registriere dich)Hallo erstmal euch allen.

Im letzter Monat des Jahres will ich mit meinen einkaeufen zu Gunsten von meinen ersten "grow" starten und den Grow anfang Januar!
Seit ungefaehr 2 wochen Intensiven durchfrosten von Videos/gebrauchsanweisungen/ergebnissen bin ich glaub ich jetzt soweit langsam die liste meiner "artikel" zusammen zu stellen die ich benoetige!

Als erstes dies Homebox Set – (Nunja, Anfangs wollte ich alles selbst aufbauen, hab selbst schon nette skizzen und Planungen. Aber dort es mein erster "grow" ist hab ich mich entschlossen erstmal etwas kleiner zu machen.)

Das Homebox Set -> http://pflanzburg.de/store/product_i…oducts_id=3341
Ich hab mehrere solcher sets mir angeguckt, sehr viel anders bzw guenstiger sind die alle nicht, darum hab ich mich erstmal dafuer entschieden.
_________________________
Homebox XXL
2 X 600 Watt VSG LuxGear
2 X Vega Hammerschlagreflektor
2 X 600 Watt Philips SON-T Plus HPS
Rohrluefter LTI 750 cbm/h 200
AKF Industrie 810cbm/h 200mm
3 X Combidec 200 mm lfm.
Befestigungsmanschette 200 mm
Schlauchschelle 190-210 mm
Zeitschaltuhr Omnirex
Steckerkabel ca. 2m lang
2 X Kabelset
6 X Eisenkette Victor lfm.
8 X S-Haken
___________________________________
+ Zwei kleine Umluftventilatoren unten in den Ecken.

Zum Themenbereich Lampen: Nunja, ich hab vieles zum Themenbereich Lampen gelesen, also dies man zu Gunsten von die Anzucht andere nehmen sollte anstadt zu Gunsten von die Vegi und danach Bluete, aber so z.B. ich es verstanden hab war dies nur zum Stromsparen. (Also keine zusaetzlichen Lampen mehr.)

Da es ein Set ist, wuerd ich selbst meinen dies die Bauteile zusammen passen, falls ihr etwas besseres empfehlen koennt in dem Preis rahmen dan nur her damit bitte.

Dazu kommen spaeter noch ein Luftfeuchtigkeitsmesser sowie Thermometer (Digital).
(zum Dung und erde komm ich spaeter noch)

Was mir jetzt noch umsorgen macht ist die zuluft, wegen der 2x 600 Watt Lampen und der wahrscheinlich starken erwaermung des Raums, die Klanggeber hat zwar unten zwei Lufteinlaesse aber REICHEN die selbst um die Temperatur wirklich im gleichgewicht zu halten?
In Foren bzw Videos sowie anleitungen hab ich noch keine Homebox gesehen die extra zuluft system hatte (also mit Ventilator).
Alternativ wen dies nicht reicht wuerd ich dort ein loch zeugen und Rohrventilator zu Gunsten von die zuluft einbauen.
Kurz gesagt : Brauch ich dies oder passt es so?

Zur Luftfeuchtigkeit -> Wie hoch ist dies Risiko tatsaechlich dies sie "in die Rote grenze" kommt?
Mittel gegen solch ein Problem die ich aufgeschnapt hab:
– Eimer Wasser reinstellen (naja)
– Nasse Handtuecher aufhaengen (naja)
– Luftbefeuchter z.b der mit Ultraschall der mich noch konzis 200 kostet.. (-.-)

Ich kenn mich jetzt zwar nicht mit luftfeuchtigkeit aus, aber dort es tatsaechlich immer frische luft von drausen gibs , muesste es tatsaechlich keine grossen Probleme geben – also werd ich dafuer kein equipment noetig nach sich ziehen – oder?

Toepfe:
Also , zur dieser Klanggeber hoert man selbst immer was anderes was scheinbar die Passenden Toepfe seien.
Ich hab es mir so vorgestellt:
Samen aufweichen und dan einpflanzen in Quelltopfchen anschliesend in den Passen eimer.
Frage welche groesse letzendlich der Eimer?
Die Klanggeber ist 2m hoch, also darf die Pflanze wegen der Lampe Max. 1.5~ werden!
Es gabs in verstaendigen auf Treads posts von leuten die meinem dies sie in der Homebox max 6 bzw 7 Liter toepfe genommen nach sich ziehen – dort wuerden dan genau 60 Toepfe reinpassen!
einige nehmen 11 Liter bei einer groesse von 1.50 und einige wiederrum 17l…..
Bei 11Liter toepfen wuerde ich positiv 32 Toepfe reinkriegen.
///Bitte beratung dazu…

Erde: Bio Bizz All-Mix 50 l
Duenger /naehrstoffe:
1 x Bio Bizz BIO-Grow 0,5 l
1 x Bio Bizz BIO-Bloom 1 l
1 x Bio Bizz Root Juice 250 ml
1 x Bio Bizz Top Max 500 ml

Wegen der All-Mix erde brauch ich mir scheinbar selbst keine umsorgen zu zeugen via den Ph-wert.

Gegossen wird per Hand, soll ja selbst noch spass machen^^ frisch vill spaeter eine Gebilde (eher unwerscheinlich, fruehstens wen ich soweit bin und eins meiner Zimmer umbaue).

Samen steht noch nicht fest -> Wahrscheinlich Skunk oder k2 etwas in der art.

Hm, es gab noch etwas aber weis grad nichtmehr was…..

///EDIT
2 kleine umluftventilatoren kommen unten links/rechts dran.

http://www.grower.ch/forum/showthrea…250#post910250 8ter Beitrag,
bzw ist es gar noc hwirklich noetig bei der All mix erde noch zu duengen ? Bzw so kraeftig z.B. ich es oben geplant hab?

Hmm, nach dem lesen von dies -> http://www.grower.ch/forum/showthrea…-des-D%FCngens weis ich grad nicht mehr wirklich z.B. ich mit dem duengen anfangen soll.
Gibs dort selbst was "idioten" sicheres zu Gunsten von den Anfang und nicht gleich dies ganze profi geschuetz?
Via (link nur für registrierte Benutzer sichtbar, login oder registriere dich)

Incoming search terms:

  • https://yandex ru/clck/jsredir?from=yandex ru;search;web;;&text=&etext=1829 z5UJHYf_lSdRRZYOwQ9-K_DDx8Pu76rXgj9RD1lb7d0 8d5c99be30a8cf73e82cfe7856f9b910c7219be1&uuid=&state=_BLhILn4SxNIvvL0W45KSic66uCIg23qh8iRG98qeIXmeppkgUc0YKCJkrjchpDstT

  • homebox kauf / hausdurchsuchung

 

More from our blog

See all posts
No Comments