Spargeln in den ersten Tagen

  • 9. September 2011
No Comments
Hallo,

ich habe von Sonntag Abend bis Montag Abend die Samen im Wasser aufquellen lassen, bis sie auf den Boden gesunken waren. Danach habe ich sie 2 Tage lang in feuchten Papiertüchern keimen lassen. Am Mittwoch Abend habe ich die kleinen Zwerge aus den Papiertüchern befreit um sie in Torfquellt߶pfe zu setzen. Da hatten sie schon unterschiedliche Stiel-Lߤngen zwischen 3 und 8 cm.

Eigentlich wollte ich jegliches spargeln vermeiden, indem ich die LSR bis 2cm an die Spitzen der Pflߤnzchen stelle. Nun sind sie jedoch bereits 3-8 cm groߟ und ich frage mich nun, wie weit ich an die Keimlinge gehen kann, da sie ja alle unterschiedlich hoch sind?

Sollte ich nun zu den h߶chsten 2cm Abstand lassen, oder die LSR so platzieren, dass die lߤngsten zwischen den R߶hren stehen, damit die kleinsten nicht auch noch in die H߶hr schieߟen? Ist es nun schon zu spߤt um die Kleinen noch zu retten oder sollte ich besser neue Samen keimen lassen?

Liebe Grüߟe, Olivia

Incoming search terms:

  • sämlinge spargeln

  • ghe waterfarm torfquelltöpfe
  • sämline spargeln
  • cannabis spargeln noch zu retten
  • hanf spargeln verhindern
  • marihuana samen spargeln
  • hanf keimlinge spargeln
  • wie scauen jungpflanzen von hanf aus
  • hanf 8w lsr
  • cannabis sämling spargelt
  • cannabis spargel

 

More from our blog

See all posts
No Comments