Hanf & Hanf Online-Shop

  • 27. Juli 2011
No Comments

Wer weiss Rat ?
Vor einer Woche kam zu Gunsten von meinen Stammhalter von obigem Shop ein Paeckchen (Wert fast 500,–). Ich habe es leider angenommen. Mein Stammhalter war verreist. Schnell fand ich uebers Internet heraus, ueber welche Firma es sich ueber des Absenders handelt und dass es sich um eine Art Glashaus zu Gunsten von (link nur für registrierte Benutzer sichtbar, login oder registriere dich) handeln muss. Am naechsten Tag kam erneut ein Paket, diesmal per Nachnahme. Habe es GLS gleich wieder mitgegeben. Mein Stammhalter hat sich dort muehelos von einem Freund ueberzeugen lassen und will die ganzen Sachen nicht. Ist selbst viel zu teuer.
Leider hat er – aus Neugierde – nach seiner Rueckkehr das angenommene Paeckchen geoeffnet. Ich habe das Ganze wieder schoen verpackt und aufwaerts meine Preis an Hanf & Hanf in der Originalverpackung versichert zurueckgeschickt. Die behaupten nun, dass die Ware stark beschaedigt sei und wollen den vollen Betrag. Das kommt mir schon extrem frech vor, dort ich den Inhalt kannte (ein paar Stangen und die Verkleidung des Gewaechshauses) und mit Bestimmtheit sagen kann, dass nichts beschaedigt wurde.
Wer weiss, ob die Leute von Hanf & Hanf hier Recht beziehen ?
Via (link nur für registrierte Benutzer sichtbar, login oder registriere dich)

Incoming search terms:

  • incense world erfahrung

  • incense-world.biz bestellt jemand
  • erfahrungswerte bei hanf
  • incense world biz erfahrungen
  • hanfsamen auf nachnahme
  • incense-world.biz erfahrungen7
  • seeds nachnahme
  • incense-world erfahrungsbericht
  • online obchod konopy
  • erfahrungen mit incense world
  • hanf online

 

More from our blog

See all posts
No Comments