250W ESL in Homebox S

No Comments

Entschuldigung wenn es eine ziemliche Anfaengerfrage ist wohl ich habe jetzt hier recht viel gelesen und habe mehrere Meinungen gehoert und haette gern ein paar naehere Infos.

Grundlage ist eine Homebox S (80x80x160) in der ~ 4 Pflanzen angebaut werden soll.

Ueberall steht die Regel Licht = Gewicht dies klingt fuer mich erstmal schluessig, dies NDLs leistungsstaerker sind und einen hoeheren Ertrag liefern als ESLs verstehe ich auch.

Wenn man sich jetzt jedoch in die Homebox S eine NDL mit 400Watt haengt wird dies nicht recht heiss und eng?!

Ich habe an ebendiese Lampen gedacht:

Natriumdampflampe | Pflanzenlampe | Sansevierien | Cooltube – GBK Shop – Greenbud 2 x 125W 250W Rot Bluetezeit ESL Reflektor Grow Set

Es sind halt 2 und wegen der geringeren Hitzeentwicklung muesste ich die doch selbst naeher via die Plants haengen koennen oder?

Der Shop schreibt sie seien besser als NDLs…

Das Ziel ist aufwaerts jeden Kern kein solange bis ueber beide Ohren krasser Profi Grow sondern ein solange bis zwei mal im Jahr 4 Pflanzen…

Meint ihr dort reichen ebendiese Lampen oder wird man dies irgendwann bereuen und denken man haette doch besser NDLs nehmen sollen?!(link nur für registrierte Benutzer sichtbar, login oder registriere dich) (link nur für registrierte Benutzer sichtbar, login oder registriere dich) (link nur für registrierte Benutzer sichtbar, login oder registriere dich) (link nur für registrierte Benutzer sichtbar, login oder registriere dich) (link nur für registrierte Benutzer sichtbar, login oder registriere dich)
Via (link nur für registrierte Benutzer sichtbar, login oder registriere dich)

Incoming search terms:

  • homebox s ertrag

  • homebox xs 250w erträge
  • esl ertrag
  • esl vs. ndl ertrag
  • ertrag homebox s
  • 250 ndl zu heiss für homebox xs
  • hombox s ertrag
  • homebox s 250w esl ertrag
  • homebox s esl ertrag
  • esl ertrag
  • 250w esl ertrag

 

More from our blog

See all posts
No Comments